Die Farben Helgolands

(„Grün ist das Eiland, weiss der Strand“)

Grün ist das Eiland, weiß der Strand,
Roth ist der hohe Klippenrand:
O glänzten doch in meinem Kranz
Noch diese Farben Helgolands! 

Du Kranz der Liebe grün und roth,
Wie bist du jetzt so bleich und todt!
Ein Blümchen blüht an dir allein,
Das Blümelein: Vergißnichtmein!


Recordings

Scores

  • Digital copy available

    35 Lieder und Gesänge



2015–2017 Digital Robert Franz Library