Zwischen Ironie und Sentiment

 Buch

Sonja Gesse-Harm (Autorin)
  • Full title: Zwischen Ironie und Sentiment : Heinrich Heine im Kunstlied des 19. Jahrhunderts
  • Publisher: J.B. Metzler
  • Place: Stuttgart; Weimar
  • Year of publication: 2006
  • Published in: Heine-Studien

Linked works

S. 606
Allnächtlich im Traume
S. 610
Im Rhein
S. 615
Meerfahrt
S. 619
Die Rose, die Lilie
S. 627
Am fernen Horizonte
S. 629
Frühlingsfeier


Content

[Aus der Verlagsmeldung:]

Heines Lyrik im Spiegel der Komposition. Als einer der meistvertonten Dichter des 19. Jahrhunderts inspirierte Heine Schubert, Mendelssohn Bartholdy, Meyerbeer, Schumann, Liszt und viele andere zu bedeutenden Lied-Kompositionen. Besonders die Mehrdeutigkeit der Gedichte Heines hat die Komponisten zu den unterschiedlichsten Interpretationsansätzen angeregt. Eine Analyse aus musik- und literaturwissenschaftlicher Perspektive.




2015–2017 Digital Robert Franz Library